Montag, 16. April 2018
Alexander Dobrindt ist ein.....
So klingen moralisch verkommene Menschen. Während
Hartz IV-Empfänger ihre Wohnungen verlieren sollen, für
die sie ein ganzes Leben gearbeitet haben, bleibt das
Eigentum von Firmen fast unversteuert. Statt eines
Grundeinkommens, sollen die Firmen angehalten
werden, Arbeitsplätze für Geringqualifizierte zu schaffen.
Wie diese aussehen kann man sich denken: Miese
Bezahlung,keine Mitbestimmung, unbezahlte Überstunden.


https://www.gmx.net/magazine/politik/rundumschlag-alexander-dobrindt-32918754

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 11. April 2018
SPD Vize hat nichts gelernt
Schäfer-Gümbel: "Für die SPD ist Arbeit mehr als nur Einkommenssicherung. Arbeit stiftet Identität und Würde."

So ein Schwachsinn. Wenn Würde von Arbeit abhängig ist dann hat keiner Würde. Und Lohnarbeit ist unwürdig.
Wieviele Pleiten muss die SPD noch erleiden, bis sie was merkt?

... link (0 Kommentare)   ... comment


Freitag, 23. März 2018
Hartz IV muß weg - Wacht die SPD endlich auf?
Die Botschaft hör' ich wohl, allein der Glauben fehlt mir.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/spd-ralf-stegner-und-karl-lauterbach-wollen-hartz-iv-beenden-a-1199539.html

... link (0 Kommentare)   ... comment